#SocialCariMedia-Online – jetzt anmelden zum Social-Media-Klassentreffen der Caritas – Termin 4 steht fest

Du arbeitest bei der Caritas – und hast mit Social-Media zu tun? Dann bist du richtig bei #SocialCariMediaonline. In vier digitalen Workshops wollen wir praktisches Wissen vermitteln – und dir die Chance geben mit Kolleginnen und Kollegen über Verbands- und Hierarchiegrenzen hinweg in den Austausch zu kommen. Direkt zur Anmeldung

INFO: Die Termine im März, Juni und September sind bereits ausgebucht – auch das Ticket “Gesamtpaket” ist ausgebucht.

Der Ablauf

Die einzelnen Workshoptermine finden im Videokonferenztool Zoom statt. Jeder Termin ist gleich aufgebaut – und beginnt mit der Lecture eines Social-Media-Profis mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde.

Im Anschluss geht es dann in verschiedenen digitalen Gruppenräumen weiter mit euren Themen. Hierfür habt ihr bei der Anmeldung die Gelegenheit, eure Wunschthema zu nennen oder selbst eine Session einzureichen – im Stile eines offenen Barcamps, nur eben digital. Im Anschluss kommen dann alle Teilnehmenden nochmal zusammen für einen finalen Austausch und Ausblick.

Termine und Dozent*innen

Foto: Johanna Schlüter

Instagram
+++ TERMIN AUSGEBUCHT +++

Los geht es am 10. März. Dann wird uns die Online-Journalistin und Instagram-Expertin Christina Metallinos erklären, wie der Nachrichten-Kanal „News-WG“ funktioniert – und worauf es beim Storytelling auf Instagram ankommt. Weitere Infos zu Christina Metallinos findet ihr hier.

Social-Media-Strategie
+++ TERMIN AUSGEBUCHT +++

Am 9. Juni geht es es weiter mit einem alten Bekannten. Social-Media-Berater Gero Pflüger, der auch schon bei der ersten Auflage von #SocialCariMedia dabei war (zur Keynote “Was ist Erfolg in Social Media?”) , nimmt sich die Zeit und bespricht mit uns, was es braucht, um eine gute Social-Media-Strategie zu entwickeln. Weitere Infos zu Gero Pflüger findest du auch hier.

Foto: Sarah Larissa Heuser
Foto: privat

TikTok
+++ TERMIN AUSGEBUCHT +++

Für den dritten Workshop am 15. September 2021 konnten wir Marcus Bösch als Dozenten gewinnen. Er kennt sich, wie kaum ein anderer mit den neusten Trends im Bereich Social-Media aus – und wird uns mitnehmen auf eine Reise durch die “jungen” Social-Media-Kanäle TikTok und Clubhouse. Mehr Infos zum Dozenten findest du hier.

Employer Branding

Für den letzten Termin des Jahres am 17. November 2021 konnten wir “Persoblogger” Stefan Scheller gewinnen. Ausschlaggebend für die Wahl war der Wunsch der Teilnehmer:innen, gerne mehr zum Thema Employer Branding zu erfahren. Stefan bezeichnet sich selbst als “Bunten Hund im HR” und wird uns einen Einblick darauf geben, wie ein “Personaler” auf Social Media blickt.

Er hat selbst jede Menge Erfahrung im Personalmarketing, arbeitet für einen großen deutschen Softwareanbieter im Bereich Personalmanagement und schreibt seit Jahren über die Digitalisierung in HR – in Fachpublikationen und auf seinem Blog. Mehr Infos zu Stefan Scheller findet ihr hier: persoblogger.de/ueber-persoblogger-stefan-scheller

Die Anmeldung

Die Anmeldung und Rechnungsabwicklung findet dieses Jahr über den Lambertusverlag statt. Auf Grund der großen Nachfrage sind nur noch Einzel-Tickest für die Workshops 3 und 4 im September und November 2021 verfügbar (je 40 Euro pro Termin).

Im Anschluss an die erfolgreiche Anmeldung erhältst du von uns den Link zu einem Online-Formular, in dem wir deine Wunschthemen und Vorschläge für Teilnehmer-Sessions anfragen sowie spätestens 24 Stunden vor Workshopbeginn die Zugangsdaten zum digitalen Seminarraum.

Jetzt buchen

10. März, 9. Juni, 15. September und 17. November 2021 (120 Euro)
10. März 2021, 10 Uhr (40 Euro)
9. Juni 2021, 10 Uhr (40 Euro)
15. September 2021 (40 Euro)
17. November 2021 (40 Euro)

Immer noch unsicher?
Dann kontaktiere uns gern per Mail (web@caritas.de oder telefonisch 0761 200 718).

Solltest du Fragen zur Buchungsprozess haben, dann nutze bitte das Kontaktformular unseres Kooperationspartners.

1 Comment

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.