So wollen wir online kommunizieren

5 Prinzipien für die Online-Kommunikation der Caritas
Digitale Kommunikationsprinzipien der Caritas»Not sehen und handeln«, lautet der Anspruch der Caritas in Deutschland. Mehr als eine Million hauptberufliche und ehrenamtliche Mitarbeiter(innen) lösen dieses Versprechen jeden Tag aufs Neue ein. Sie begleiten, beraten, pflegen und unterstützen Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind. Wir wollen das in unserem Leitbild beschriebene Selbstverständnis auch in einer digitalisierten Welt mit Leben füllen.

Wir agieren online so, wie wir es offline tun und bringen das Soziale in soziale Medien. Wir wollen auch online nahe bei den Menschen sein als:

  • Soziale Dienstleisterin
    „Wir stehen für professionelle Hilfe und Service – auch online“
  • Anwältin sozial Benachteiligter
    „Wir kämpfen für gerechte Lebensbedingungen“
  • Zivilgesellschaftliche Akteurin
    „Wir gestalten das soziale Deutschland mit“
  • Plattform für Engagierte
    „Mitmachen, spenden oder stiften – lasst uns die Welt gemeinsam besser machen“
  • Attraktive Arbeitgeberin
    „Arbeiten bei der Caritas macht Sinn, Spaß und ist gut bezahlt“

In unserer Online-Kommunikation wollen wir den Menschen, die uns im Web begegnen, einen Mehrwert bieten, ihnen zuhören und mit ihnen in den Dialog treten.

Dabei orientieren wir uns an diesen

Kommunikationsprinzipien 

AufmerksamWIR SIND AUFMERKSAM
Wir verfolgen, was über uns und unsere Kernthemen im Web gesprochen wird.

 

 

 

 

AntwortenWIR ANTWORTEN
Wer uns online eine Frage stellt, bekommt zeitnah eine fachlich-fundierte und freundliche Antwort von unseren Fachleuten. Machen wir Fehler, korrigieren wir diese und entschuldigen uns.

 

 

 

WIR STELLEN FRAGEN UND LERNEN VON EUCH
Wir wollen wissen, was Ihr über unsere Angebote, Ideen und Positionen denkt. Wir freuen uns über Feedback, Anregungen oder Kritik und lassen das in die Weiterentwicklung der Caritas einfließen.

 

 

 

MitmischenWIR MISCHEN MIT
Als Caritas haben wir werteorientierte Vorstellungen und Ideen, wie die Welt sozialer und gerechter werden kann. In Online-Diskussionen vertreten wir unsere Standpunkte und begründen sie. Wir initiieren auch eigene Aktionen und Kampagnen und bieten Raum für Debatten.

 

 

Persönlich kommunizierenWIR KOMMUNIZIEREN PERSÖNLICH
Die Caritas lebt vor Ort wie im Web von Menschen, die sich für andere einsetzen. Deshalb freuen wir uns über Mitarbeiter(innen), die der Caritas online ein Gesicht geben und ihre Erfahrungen einbringen.

 

 

Download: Prinzipien für die Online-Kommunikation der Caritas


Hintergrund: Diese Kommunikationsprinzipien entstanden im Rahmen eines Digitalisierungs-Projektes des Deutschen Caritasverbandes, an dem Vertreter(innen) von Orts-, Diözesan- und Fachverbänden vertreten waren. Sie werden in der Caritas-Digital-Werkstatt vorgestellt.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.